--

  Fußball mit Tradition und Herz für die Jugend
Fehlstart war das Motto am Sonntag !  



 
1. Mannschaft 
2. Mannschaft
Damenteam
A1-Junioren
B1-Junioren
B2-Junioren
U17 Mädels
C1-Junioren
C2-Junioren
D1-Junioren
D2-Junioren
E1-Junioren
E2-Junioren
E3-Junioren
E4-Junioren
F1-Junioren
F2-Junioren
G1-Junioren
G2-Junioren
Oldie AH/AL
   
  Aktueller Spielplan


 Ohne Leidenschaft in den Fehlstart
Langendreer 04 - TuRa Rüdinghausen   3 : 6   (1:5)
04: Maurice Sterl, Max Breloer (32. Pascal Nowacki), Tobias Roggenbuck, Robert Elbers, Valmir Hoxha (32. Philipp Lange), Steffen Golze, Jan-Philipp Bielemeier, Niklas Heimes, Florian Nittka (60. Frederic Weitkämper), Jan Niklas Neumann, Mario Scavone  - Tore: 0:1 Fabian Korinth (4.), 0:2 Brian Sieweke (7. Foulelfmeter), 0:3 Patrik Pogledic (9.), 0:4 Brian Sieweke (12.), 1:4 Niklas Heimes (22.), 1:5 Brian Sieweke (45.+1 Foulelfmeter), 2:5 Pascal Nowacki (61.), 3:5 Pascal Nowacki (71.), 3:6 Lukas Pölking (81.)- Rot: Sebastian Schwartz (72./TuRa Rüdinghausen/)
Saisonstart auf grünem Rasen und nebenan die beeindruckende Baustelle für den Kunstrasen und den Kleinfeldrasen ! Trainer Tobias Wille war sichtlich enttäuscht:„Das war eine deutliche und verdiente Niederlage zum Saisonstart. Schlechter kann man eigentlich nicht in eine Saison starten! Wir hatten in der ersten halben Stunde überhaupt keinen Zugriff und haben jegliche Mentalität vermissen lassen. Wir haben keine Körpersprache gezeigt und wurden für dieses Auftreten von Rüdinghausen knallhart bestraft. In der zweiten Hälfte haben wir das Spiel dann mit Anstand zu Ende gespielt. Ich bin mir aber sicher, dass die Mannschaft gemeinsam wieder aufstehen wird. Dafür hat sie zu viel Charakter!“
 
 
Freundschaftsspiele
   04 - TuS Henrichenburg     B1-Junioren  7:1
   04 - SG Lütgendortmund U17   Damen  1:0


 Unser Präsident wird 70
10. August 2018  - Horst Lindemann feiert einen runden Geburtstag - 1961 trat Horst Lindemann unserer Sportvereinigung 04 bei, und er ist ihr bis heute treu geblieben. Er durchlief die Jugendabteilung bei den Grün-Weiß-Roten bis zu den A-Junioren. Familiär und vor allem beruflich bedingt legte der Malermeister eine lange Wettkampfpause ein, bis er bei den Altherren und der Altliga wieder die Fußballstiefel schnürte. Wie schon zu Jugendzeiten glänzte er hier als beinharter Verteidiger oder als mutiger Tormann.
 


Im Jahre 2005, als der Club in einer tiefen Krise steckte, übernahm er den 1. Vorsitz. Mit seinem Namen wird immer die finanzielle Sanierung und die sportliche Stabilisierung nach schweren Jahren verbunden sein. Danke, Horst ! Die große 04-Familie gratuliert dir sehr herzlich und wünscht dir für die Zukunft alles Gute, vor allem Gesundheit !


 Fit im Park  •  04-Fußball ist dabei
Die Auftaktveranstaltung findet statt im Schlosspark Weitmar am Samstag 11. August ab 10.00 Uhr. Unser Julian wird seine kleine Einführung auf der Bühne ab 10.30 Uhr vorstellen.




Wir sind 04   -  Wir sind die Grün-Weiß-Roten
Stadion Hessenteich - Foto aktuell vom 27.06.18



 
Kontakt       Impressum      Gästebuch